Artikel - Übersicht

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht über alle Artikel. Um einen Artikel zu Ende zu lesen genügt ein Klick auf die Überschrift des Artikels. Falls Sie schon wissen, welchen Artikel Sie gerne lesen möchten, können Sie auch die Suchfunktion benutzen. Eine Übersicht über Statistiken, Bilder & Zitate finden Sie unter dem entsprechenden Punkt in der Navigation. Viel Spaß!


Während viele Menschen bei einem Wahlsieg Le Pens das Ende Europas und Frankeichs voraussagen, wird eher selten auf die eigentlichen Ziele und Pläne Macrons eingegangen. In diesem Artikel möchte ich beide Präsidentschaftskandidaten miteinander vergleichen um darauf einzugehen ob überhaupt einer von beiden für das Amt des Präsidenten geeignet ist.

Es ist passiert! Die arabischen Länder spalten sich weiter in zwei Lager: Ägypten, Saudi-Arabien, die vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain beenden ihre diplomatischen Beziehungen zu Katar. See - sowie Luftverkehr sollen gestoppt werden und die Bürger Katars sollen die anderen Länder innerhalb von 14 Tagen verlassen. Zudem werde diplomatisches Personal abgezogen.


Als Zentralbank der vereinigten Staaten von Amerika hat die FED die Macht über den Dollar und somit über große Teile der Welt. Man sollte meinen eine solche Institution ist in den Händen von verantwortungsvollen Trägern wie dem Staat, doch wem gehört sie eigentlich? Wie und zu welchem Zweck die FED entstanden ist und wer heute ihr Besitzer ist, erfährst du in diesem Artikel!

Zu den Aufgaben der europäischen Zentralbank gehören unter anderem die Regulierung des Marktes, die Bankenaufsicht und die Bereitstellung von Bargeld. In Anbetracht der Tatsache, dass sie den europäischen und globalen Finanzmarkt stark beeinflussen kann, ist es zu befürworten, dass sie von Politikern kontrolliert wird, die vom Volk demokratisch gewählt werden. Ob dies der Fall ist und ob die Bundesregierung Einfluss auf die Finanzpolitik der Bundesbank hat wird in diesem Artikel anhand des Bankengesetzes geklärt!

Wenn man über die USA redet, meint man damit meistens den Norden Amerikas. Gibt es noch andere Länder dieser Welt, die offiziell einen anderen Namen tragen, aber Teil Amerikas sind? Panama war von Amerika besetzt – das ist bekannt. Aber waren überhaupt Panamaer an der Gründung des Landes beteiligt und wozu wurde es gegründet?


Hätten Sie gedacht, dass Steuergelder im neunstelligen Bereich für die Aufrüstung ausgegeben werden? Für die Aufrüstung anderer Länder? Immer wieder kauft Israel deutsches Militärgerät – mit einer Prämisse: Israel zahlt nicht den ganzen Betrag. Wie hoch diese „Freundschaftsrabatte“ sind und für welche Aufträge sie in der Vergangenheit gegolten haben, lesen Sie in diesem Artikel!

Die meisten von uns wünschen sich mehr Wohlstand – zumindest möchten wir nicht im Alter jeden Cent zweimal umdrehen müssen. Ich sage Ihnen: Wir alle könnten viel reicher sein! Oft unternehmen wir nichts gegen unsere eigene Unterdrückung, weil wir nicht wissen, wie das System funktioniert, weswegen wir immer weiter verarmen. Um dem entgegen zu wirken, habe ich in diesem Artikel versucht, dass Schuldgeldsystem einfach und verständlich zu erklären.

Der rechtmäßige Anspruch auf das Gebiet Palästina: ein Thema über welches schon seit Ewigkeiten gestritten wird – dabei gibt es nur eine klare Antwort. Im Fall Palästina stellt sich die Frage, wer länger in diesem Gebiet gelebt oder verweilt hat – wessen Geschichte länger und stärker mit dem Gebiet Palästina verwurzelt ist. In diesem Artikel handele ich die Geschichte Palästinas chronologisch ab, beginnend 600.000 v. Chr., bis in das Jahr 2014.


Es ist den meisten Menschen bewusst, dass Amerika Kriege um Erdöl führt – es ist ihnen allerdings nicht bewusst, in wie vielen Ländern sich Erdöl befindet. Immer wieder, wird über die Gräueltaten der Terrorgruppe „Boko Haram“, in Nigeria berichtet. Es wird allerdings weder darüber berichtet, wie diese Terrorgruppe entstanden ist, noch wie Erdöl-Konzerne Nigeria mit Hilfe von Amerika erpressen.

Immer wieder möchten Eltern ihren Kindern die Heirat mit einem Menschen verbieten weil dieser Angehöriger einer anderen Nationalität ist. Dürfen sie das überhaupt und begehen sie möglicherweise sogar eine Sünde? Fragen wie diese möchte ich mit Hilfe von Ayat und Hadithen in diesem Artikel beantworten.

In Zeiten, in denen man vom „Flüchtlingsproblem“, einer angeblichen „Islamisierung“ und einer „Bedrohung“ der NATO-Ostflanke zu hören bekommt, taucht auch immer wieder der Begriff „Gut-Mensch“ auf. Generell wird innerhalb der Gesellschaft ein hohes Maß an Toleranz vorausgesetzt. Doch ist es nicht so, dass diese Toleranz nur für bestimmte Bevölkerungsgruppen gilt? Hättest Du gedacht, dass hinter dieser angeblichen Toleranz eine europäische Institution steckt, die selbst höchst untolerant ist?


Dschabar al Bakr - ein Terrorist, dessen Pläne durch die Fähigkeit der deutschen Behörden durchkreuzt wurde - so wird es allgemein dargestellt. Doch warum, oder ob Dschabar Al Bakr selbst ein Teil der deutschen Behörden war, soll in diesem Artikel geklärt werden.

Von den westlichen Medien verteufelt - von Teilen der "liberalen Presse“ als Kämpfer gegen die Machenschaften des Westens angepriesen. Die Medien bemühen sich allerdings umsonst um ihre Leserschaft. Putin gehört einer Macht-Elite an, die weder dem Westen, noch dem Osten zuzuordnen ist.

Um was geht es im Krieg um Syrien? Um Demokratie, Menschenrechte oder das Wohl der Bevölkerung mit Sicherheit nicht. Was sind die einzelnen Interessen der in Syrien agierenden Mächte und was hat das Ganze mit Gaddafi, Saddam Hussein und Qatar zu tun ?


Man hört es immer wieder: Jugendliche - in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen - suchen im „Salafismus“ eine Perspektive. Sie suchen nach Liebe, Zuneigung und Geborgenheit – so möchten es uns die Politik und die Mainstream-Medien glauben machen. In elendlangen „Talk-Shows“ grübeln Experten darüber, was bloß Jugendliche dazu bewegt, nach Syrien zu gehen, dabei wäre die Antwort so einfach. Gibt es nicht neben „salafistischen Anwerbern“ im Internet noch andere Beteiligte, die die Schuld mittragen?

„Immer schreibt der Sieger die Geschichte der Besiegten. Dem Erschlagenen entstellt der Schläger die Züge. Aus der Welt geht der Schwächere und zurück bleibt die Lüge.“ So schrieb schon Bertolt Brecht. Dieses Zitat scheint zeitlos. Wie oft hat man schon in den Nachrichten von Raketenangriffen aus dem Gazastreifen gehört? Schnell ergibt sich das Bild eines militanten Palästinensers, der Israel aus purem Hass vernichten möchte. Und schnell bildet sich ein Bild Israels, das sich stets bloß verteidigt. Informiert man sich jedoch abseits der gesteuerten Massenmedien, erfährt man eine Wahrheit, die nur noch wenig mit der üblichen Berichterstattung zu tun hat.

Die Meinungen über den Putschversuch in der Türkei schwanken selbstverständlich, abhängig davon, welche Medien man konsumiert. Der Eine behauptet es wäre ein inszenierter Putsch, während der Andere nun noch eine größere Zuneigung gegenüber Erdogan verspürt – als Verteidiger der Demokratie. Doch kaum jemand fragt sich Folgendes: Wem dient dieser Putsch geostrategisch und wie agierten die russischen Streitkräfte während der Putschnacht?


Wem nutzt der Brexit? In Zeiten vor dem Brexit trafen in Politik und Gesellschaft zwei Welten aufeinander: Die Konsumenten europäischer Massenmedien waren meist entsetzt über das Ausscheiden Groß-Britanniens. Dabei konnte man außerdem beobachten, dass eine gewisse Aggression gegenüber den britischen Befürwortern des Brexit bestand. Daneben gab es die Befürworter des Brexit, welche meinten sie hätten die Lügen der Presse entlarvt und seien die eigentlich Aufgeklärten. Doch keinen der beiden Seiten nutzt der Brexit, denn der Gewinner stand schon vor dem Referendum fest.

Terror ist in der Türkei mittlerweile allgegenwärtig. Er trifft meist die Unschuldigen, innerhalb einer Gesellschaft, was eine Emotionalisierung zur Folge hat. Doch birgt es oft Gefahren, sich allein von Emotionen leiten zu lassen, denn man könnte den eigentlichen Feind aus den Augen verlieren. Ich versuche in diesem Artikel die geostrategischen Ziele, die hinter einem solchen Anschlag stecken könnten zu analysieren.