Wer profitiert von Jamaika - Lobby oder Sozialstaat

Obwohl die deutsche Wirtschaftsleistung von 2001 bis 2008 inflationsbereinigt um rund 200 Milliarden Euro wuchs, konnte sich die breite Masse nicht mehr Dienstleistungen und Waren leisten. Mit welchen Beträgen wurden die Parteien von wem finanziert und bieten sie überhaupt eine Lösung für soziale Probleme?

mehr lesen 0 Kommentare

Jamaika – Koalition zum Scheitern verurteilt? Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Parteien

Aller Anfang ist schwer. Und so tun sich auch die Koalitionsparteien in manchen Themen sehr schwer, auf einen Nenner zu kommen. Generell scheint es so, als wären die Gemeinsamkeiten schneller genannt, als die Unterschiede. Kann eine Koalition so überhaupt bestehen und kommen möglicherweise verfrühte Neuwahlen?

mehr lesen 0 Kommentare

Die Isolierung Katars - Die wahren Gründe

Es ist passiert! Die arabischen Länder spalten sich weiter in zwei Lager: Ägypten, Saudi-Arabien, die vereinigten arabischen Emirate und Bahrain beenden ihre diplomatischen Beziehungen zu Katar. See - sowie Luftverkehr sollen gestoppt werden und die Bürger Katars sollen die anderen Länder innerhalb von 14 Tagen verlassen. Zudem werde diplomatisches Personal abgezogen.

mehr lesen 0 Kommentare

Macron oder Le Pen - Pest oder Cholera?

Während viele Menschen bei einem Wahlsieg Le Pens das Ende Europas und Frankeichs voraussagen, wird eher selten auf die eigentlichen Ziele und Pläne Macrons eingegangen. In diesem Artikel möchte ich beide Präsidentschaftskandidaten miteinander vergleichen um darauf einzugehen ob überhaupt einer von beiden für das Amt des Präsidenten geeignet ist.

mehr lesen 0 Kommentare

Die "Islamisierung" Jugendlicher und die Verantwortung westlicher Politiker

Quelle: flickr.com
Quelle: flickr.com

In Talkshows ging es in der Vergangenheit immer wieder um die „Radikalisierung“ von Jugendlichen. Ablehnung in der Gesellschaft, Perspektivlosigkeit und der Einfluss von radikalen Predigern im Internet spielen dabei mit Sicherheit eine große Rolle. Doch spielen nicht andere Faktoren eine viel größere Rolle?

mehr lesen 0 Kommentare

Wem nutzt der Anschlag auf den Atatürk-Flughafen?

Terror ist in der Türkei mittlerweile allgegenwärtig. Er trifft meist

die Unschuldigen, innerhalb einer Gesellschaft, was eine Emotionalisierung zur Folge hat. Doch birgt es oft Gefahren, sich allein von Emotionen leiten zu lassen, denn man könnte den eigentlichen Feind aus den Augen verlieren. Ich versuche in diesem Artikel die geostrategischen Ziele, die hinter einem solchen Anschlag stecken könnten zu analisieren.

Schon vor dem Anschlag war durch israelische Geheimdienste gewarnt worden, es werde erneut ein Anschlag verübt werden - durch den IS.

Unmittelbar nach dem Anschlag kündigten verschiedene Staatschefs, so auch Erdogan an, man müsse nun den Kampf gegen den Terror - also gegen den IS - verstärken. 

Aber widerspricht sich das nicht?

mehr lesen 0 Kommentare